Karotten-Curry Veganes Ayurveda-Gericht

Möhren-Curry (indisch: Gajar Ki Sabji) mit spezielle Ayurveda Gewürze in würziger Sauce macht ein köstliches Currygericht.

m1-karotten-curry-kochen-vegetarisch

Zutaten


Zubereitung:

  • 1. Kokosöl (für Veganer) oder Ghee in einer Pfanne erhitzen, Senfsamen, Kreuzkümmel, Rotechilischoten, Grüne chili Curryblätter darin ca.30 sec anbraten.
  • 2. Zwiebeln, Kurkumapulver, Asafoetida zugeben und darin goldbraun braten.
  • 3. Moong linsen, geraspelte Karotten zugeben für 2-3 Minuten unterrühren. 4EL Wasser und Salz zugeben zugedeckt bei niedrigen Hitze zugedeckt für 10 Minuten köcheln lassen, bis Moonglinsen und Karooten gekocht sind. Gelegentlich umrühren.
  • 4. Kokosraspeln zugeben unterrühren. weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • 5. Herd ausschalten. Mit Korianderblätter bestreut servieren.

Tipps:

  • 1. Südindisches Würziger Gebratener Katrotten Curry mit Kokosnuss schmeckt am besten mit Chapati.

Gesunde und leckere Kokosprodukte aus Indien, Sri Lanka

Bio Kokosflocken, Kokosflocken, Kokosfett, Kokosmehl, Bio Virgin Kokosöl, Kokoscreme, Kokosöl aus Sri Lanka, Kokosspeisefett, Kokosraspel, Kokosblütenzucker, Kokosprodukte, Virgin Kokosöl, Bio Kokosmilch, Bio Kokosmehl, Kokosprodukte aus Sri Lanka, Bio Kokosfett, Bio Kokosöl, Kokosöl, Kokoszucker, Bio Kokosblütenzucker, Kokosnusschips, Kokosöl Sri Lanka, Kokosmilch, Bio Kokoscreme, Kokosnussmehl,

Ayurveda Produkte: Gewürze und Lebensmittel


Mehr Eiweiß-Power: Jetzt mit indische Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte Dal, Bio Chana Dal, Toor Dal, Chana Dal, Bio Toor Dal,

Bio Anis Gewürze, Kapha Gewürze, Curry Masala Gewürze, Biryani Gewürze, Anis Gewürze, OM Gewürze, Currypaste Gewürzpaste, Indische Gewürze, Ayurvedische Gewürze, Pitta Gewürze, Sambar Gewürze, ganze Gewürze, Chili Gewürze, Bio Indische Gewürze, Vata Gewürze, milde Gewürze, gemahlene Gewürze, Ayurvedische Gewürzmischung, Panch Phoran Gewürze, Bio Gewürze, Chai Tee Gewürze, Ceylon Gewürze, Alle Gewürze, Indische Gewürzmischung, scharfe Gewürze,