Bio Safran ganze

Safran schmeckt sehr aromatisch, zartbitter, herb und würzig und verleiht allen Gerichten eine wunderschöne rot-gelbe Farbe. Safran-Fäden ist glücklicherweise aber auch unheimlich ergiebig: Bereits eine kleine Messerspitze reicht, um schmackhaften indischen Gerichten, aber natürlich auch Paella oder Suppen neben der charakteristischen gelben Färbung ein wunderbar-würziges Aroma zu verleihen.
Indischer Safran kann schnell und einfach Geflügel-, Fleisch-, Reis- und Gemüsegerichten ein schmackhaftes Aroma verleihen. Auch indischen Safran-Reis zaubern Sie schnell und einfach: Geben Sie Cashewkerne, Kreuzkümmel und Kardamom zusammen mit einer Zimtstange in den Reis. Gießen Sie mit Wasser auf, geben Sie etwas Safran hinzu und lassen Sie einige Minuten ziehen - einfach lecker!

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.


Hochwertige Reissorten für Ihre Indische Küche

Passende Ayurveda Rezepte mit Reis zum Nachkochen