Raita würzige Joghurtsauce – Ayurveda Rezept

Original indisches Rezept für Raita Joghurt-Dip mit frische Zutaten wie Gurken, Minze, Tomaten und Zwiebeln.

m1-raita-joghurtsauce-rezept-selber-machen

Zutaten


Zubereitung:

  • 1. Gurke und Karotten schälen und fein reiben. Zwiebel schälen fein hacken. Rote Chilischoten von stielansatz befreien fein hacken.
  • 2. Joghurt mit Kokosöl cremig rühren, Gurke, Karotten, geünechilis und Zwiebel untermengen.
  • 3. Kreuzkümmelpulver und Chat Masalapulver kurz in einer Pfanne anrösten. Die Gewürzmischung unter den Salat mengen.
  • 4. Mit Salz abschmecken und feingehackte Korianderblätter unterrühren.

Tipps:

  • Raita – indisches Joghurtdip (würzige Joghurtsauce) schmackt am Besten mit Reisgerichten oder Chapati Naan oder Parathas.

Indische Gewürze und Lebensmittel für Ihre Ayurveda Küche

Indische Küche, Indische Bockshornklee, Indische Hülsenfrüchte, Indische Methi, Bio Indische Gewürze, Indische Gewürzmischung, Bio Indische Lebensmittel, Indische Gewürze,

Kokosraspel,

Ayurveda Produkte: Gewürze und Lebensmittel


Indische und Ayurvedische Gewürze Leckere Ernährung

Curry Masala Gewürze, Kapha Gewürze, Gewürze Sri Lanka, Gewürze, Sambar Gewürze, Gewürze Indien, Bio Indische Gewürze, Ceylon Gewürze, Chili Gewürze, Gewürze aus Indien, Ayurvedische Gewürze, milde Gewürze, Alle Gewürze, Chai Tee Gewürze, scharfe Gewürze, Vata Gewürze, Gewürze aus Sri Lanka, OM Gewürze, gemahlene Gewürze, Panch Phoran Gewürze, Pitta Gewürze, Einzelgewürze, Anis Gewürze, Gewürze A-Z, Gewürze gemahlen,

Bio Samosa Masala, Bio Vegetable Curry Masala, Bio Chai Masala, Garam Masala, Chicken Curry Masala, Curry Masala Gewürze, Bio Curry Masala,