Kartoffel-Blumenkohl-Curry Aloo Gobi Ayurveda Rezept

Aloo Gobi, das Kartoffel-Blumenkohl-Curry, ein traditionelles Gemüse Beilage aus Kartoffeln, Blumenkohl, Tomaten zusammen mit spezielle Ayurveda Gewürzen. Das original ayurvedisches Rezept, ganz einfach und schnell selber Currys zuhause nachkochen kann.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry Rezepte Ayurvedische Küche

Zutaten


Zubereitung:

  • 1. Die Kartoffeln schälen und mittelgroße Würfel schneiden. Nun den Blumenkohl in einzelne Röschen zerteilen.
  • 2. 2 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen, und die Kartoffelwürfel und den Blumenkohl darin kurz anrösten und beiseite stellen.
  • 3. 2 EL Ghee in gleicher Pfanne erhitzen, fein gehackten Zwiebeln und Kümmelsamen hineingeben darin kurz anbraten.
  • 4. Ingwer-Knoblauch-Paste hinzufügen 30 sec mitbraten. Danach fein gehackten Tomaten dazugeben bei mittelerer Hitze alles köcheln lassen, bis eine cremige Sauce entsteht.
  • 5. Korianderpulver, Chilipulver und Kurkumapulver hinzufügen und unterrühren 2 min kocheln lassen.
  • 6. Die Kartoffelwürfeln und Blumenkohl in die Pfanne hinzufügen und etwas Wasser hineingeben zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln gut durch sind, dies dauert ca 10 Minuten.
  • 7. Herd ausschalten. Mit Korianderblätter garnieren.

Tipps:

  • Aloo Gobi passt ganz gut zu Chapati, Roti, Naan oder Reis.

Ayurveda Produkte: Gewürze und Lebensmittel